Der Infoflux Adventskalender 2018
#21
(12-05-2018, 05.12.2018)Ben Kenobi schrieb: Noch ein Fehler, ich glaub bei Türchen 3 oder so.
Impersonation1/2 ist ein Marker State und schließt sich somit mit Datatracker aus.

Bekannt, was aber nicht heißt das man ihn nicht zum DT machen kann und den Vorteil der starken Infiltration nutzen kann.
Infoflux and friends Podcast
  Zitieren
#22
Zu Folge 3:

Designated Target

Kann man nicht zurückhalten, das HVT (Designated Target) muss generell als erstes Modell gestellt werden.

Stand noch im ITS8 Dokument explizit drin, zudem ist es kein Trooper, kann damit so oder so nicht zurückgehalten werden.

Was das Heilen angeht, geht die Tendenz in Richtung: Nein, eher nicht möglich. Wurde schon mehrfach hier im Forum und im internationalen diskutiert, leider kein offizielles Statement, auch IJW war wie er es manchmal macht, sehr kryptisch. Er scheint es zu befürworten, hat aber im alten Forum mal erwähnt, dass es nicht geht, weil das Modell nicht in der Armeeliste ist. Somit würde ich es so spielen: Es ist für deinen Gegner ein feindlicher Trooper, für dich weiterhin ein neutraler Zivilist, somit kein freundlicher Trooper und auch nicht in deiner Armeeliste und demnach kann er nicht geheilt werden.

http://o-12.de/showthread.php?tid=1756
https://forum.corvusbelli.com/threads/it...game.1632/

Minen & wer hat's getötet?

Ich kann mich an irgendeinen Thread im internationalen Forum erinnern, wo es ein CB Statement gab, dass Kills durch Minen nicht dem Minen legenden Trooper angerechnet werden. Aber so wie Zergash bereits meinte... man macht sich irgendwie zum Narren, wenn man so die Regeln auslegt.
Crit happens. Just play for the rule of cool.
Spiele alles von NOMADS + ALEPH + O-12 und natürlich ARISTEIA!
  Zitieren
#23
Nikolausfolge ist online!
Infoflux and friends Podcast
  Zitieren
#24
Bis Folge 11 ist alles vorbereitet. Da das Armytool noch nicht komplett bugfrei ist, verzögert sich die entsprechende Folge leider.

Heute mal ganz "pünktlich"...Folge 7.
Infoflux and friends Podcast
  Zitieren
#25
(12-06-2018, 06.12.2018)Caducus schrieb: Nikolausfolge ist online!

Also ich mag Deadly Dance. Nun zum zweiten Mal bei unserem Turnier, dieses Mal mit der von mir schon letztes Jahr vorgeschlagenen Hausregel des Spiegelquadranten.

Soldiers of Fortune werde ich aber ohne den Zusatz Limited Insertion als Orga nie zulassen. Ich finde diese Nischen-Listen hebeln das Balancing mehr aus, als unglückliche Missionsauswahl.

Deswegen muss man sich bei Deadly Dance einfach im Vorfeld überlegen, was man spielt und mit oder ohne TAG. Aber ich weiß, dass der Sieger vorletztes Mal trotz Verfügbarkeit auch ohne TAG gespielt hat und es werden auch dieses Mal Listen ohne TAG gespielt werden, auch wenn ein TAG möglich wäre.
Crit happens. Just play for the rule of cool.
Spiele alles von NOMADS + ALEPH + O-12 und natürlich ARISTEIA!
  Zitieren
#26
Hatte jetzt Folge 7 nur nebenbei gehört, hab ich den heutigen Buchstaben einfach verpasst oder war keiner drinnen?
  Zitieren
#27
(12-07-2018, 07.12.2018)Ben Kenobi schrieb: Hatte jetzt Folge 7 nur nebenbei gehört, hab ich den heutigen Buchstaben einfach verpasst oder war keiner drinnen?

Ich schau dann mal, müsste aber drin sein...
Infoflux and friends Podcast
  Zitieren
#28
(12-07-2018, 07.12.2018)Caducus schrieb:
(12-07-2018, 07.12.2018)Ben Kenobi schrieb: Hatte jetzt Folge 7 nur nebenbei gehört, hab ich den heutigen Buchstaben einfach verpasst oder war keiner drinnen?

Ich schau dann mal, müsste aber drin sein...

Habs überhört, ist drinnen
  Zitieren
#29
Day 8

Ich glaube schon, dass der Objective Room bleiben wird, da er ja, soweit ich das sagen kann, auf Anfrage der Spieler wieder zurück gebracht wurde.
Rausgefallen ist er ja, damit die Turnierorgas nicht für alle Tische einen gebraucht haben.

Und danke, dass ihr für Deppen wie mich den Buchstaben jetzt zweimal eingebaut habt Smile
  Zitieren
#30
Bei Engineering ist doch auch eine Konsole in der Mitte, oder? (laut Comlog)
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren


Gehe zu: