14.04.2019 - 1ter Strategenhammer in München
#1
[Bild: Front.jpg]

Servus alle miteinander,

Mit 2019 geht die Turniersaison weiter und die beiden Münchner Tabletopvereine Weiß-Blaue-Strategen e.V. und Hammer und Schild e.V freuen sich euch zu ihrem ersten gemeinsamen ein Tagesturnier einzuladen.
Als Location sind wir diesesmal im Gasthaus Drei Rosen in Dachau, mit Platz für bis zu 30 Spielern.
Gespielt werden 300 Punkte, SpecOp extra mit einem kleinen Twist.

Sämtliche Informationen zum Turnier und die Missionen könnt ihr HIER finden.
Die Anmeldung läuft über T3 .

Wir freuen uns schon auf euch
Thomas

Zusammenfassung:
Format
Für dieses Turnier wird das folgende Format gespielt:

 - 3 Runden
 - 300 Punkte / 6 SWC
 - ITS-Missionen
 - Extra: Limited Insertion

Missionen
In diesem Turnier werden die folgenden Missionen gespielt:

 - Runde 1: Unmasking
 - Runde 2: Frostbyte
 - Runde 3: Acquisition

Zeitplan
Personen die Gelände für einen Tisch mitbringen bitte schon um 09:30 vorbeikommen um den noch aufbauen zu können. Für alle anderen bitte bis spätestens 10:00 Uhr vorbeikommen, damit wir pünktlich beginnen können.

 - (09:30 - Gelände aufbauen)
 - 10:00 - Begrüßung und Organisatorisches
 - 10:30 - Erste Runde
 - 13:00 - Mittagspause
 - 14:00 - Zweite Runde
 - 16:30 - Dritte Runde
 - 19:00 – Ehrungen und Abbau


Sonderregeln:
Spec-Op: O-12 Ermittler
Dieses Extra erlaubt es Spielern einen Spec-Ops (Genannt O-12 Ermittler) in ihre Armeelisten aufzunehmen.

 - O-12 Ermittler können mit bis zu 18 XP angepasst werden.
 - Spieler können einen anders angepassten O-12 Ermittler in jeder ihrer Armeelisten verwenden. Sie dürfen aber keine weiteren Änderungen während des Turniers machen.
 - Die Anpassungen des O-12 Ermittlers müssen in den Armeelisten enthalten sein.
 - O-12 Ermittler erhalten im Verlauf des Turniers keine weiteren Erfahrungspunkte.

Innerhalb des Turniers besitzen die O-12 Ermittler die folgenden zusätzlichen Regeln:

 - O-12 Ermittler besitzen die Truppenklassifikation Veteran Troop zusätzlich zu ihren anderen Truppenklassifikationen.
 - O-12 Ermittler dürfen niemals Teil eines Gefechtstrupps (Fireteams) sein.
 - O-12 Ermittler müssen während der Aufstellungsphase auf dem Spielfeld platziert werden, als Modell oder Marker.
 - Der O-12 Ermittler erhält einen speziellen zusätzlichen irregulären Befehl, welchen nur er nutzen und der nicht in einen regulären Befehl umgewandelt werden kann. Dieser Befehl ist nicht im Order Pool enthalten, es ist ein zusätzlicher irregulärer Befehl, der nur dem O-12 Ermittler zur Verfügung steht.

Der Datatracker wird in sämtlichen Missionen durch den O-12 Ermittler ersetzt.


Hard Mode
Spieler können sich entscheiden zu diesem Turnier im Hard Mode anzutreten. In diesem Fall gelten für die folgenden Regeln für sie:

 - Der Spieler tritt im gesamten Turnier nur mit einer einzigen Armeeliste an.
 -Diese Liste wird durch die Turnierorganisation zusammengestellt. Hierzu stellt der Spieler der Turnierorganisation im Vornherein eine Liste mit zur Verfügung stehenden Figuren bereit.
 - Der Spieler darf die Fraktion bzw. das Sectorial bestimmen, für welche er eine Liste haben will.
 - Die Turnierorganisation stellt die Liste mit Verweis auf die zu verwendenden Figuren bereit, inklusive eventuell zu proxenden Figuren.
 - An der Liste dürfen nur noch Änderungen an der Kampfgruppenzusammenstellung vorgenommen werden. Enthaltene Einheiten und Profile dürfen nicht ausgewechselt werden.

Ob ein Spieler im Hard Mode teilnehmen will, muss dieser mindestens eine Woche vor dem Turniertag der Turnierorganisation mitteilen.

Belohnung
Teilnehmer die im Hard Mode gespielt haben erhalten einen zusätzlichen Preispick vor allen anderen Teilnehmern. Wenn mehrere Teilnehmer im Hard Mode gespielt haben wird dieser Pick in Platzierungsreihenfolge vorgenommen.
  Zitieren
#2
So, hab meine Hard Mode Liste erhalten. Wird ein hartes Turnier für mich Big Grin

Wer traut sich noch? Sind noch Plätze frei.
Friendship is Magic
  Zitieren
#3
Das erste gemeinsame Infinityturnier in Dachau der Weiß-Blauen-Strategen und Hammer und Schild e.V. fand letzten Sonntag in Dachau bei München statt und 20 tapfere Recken habens ich eingetroffen um gemeinsam 3 Runden Spiel, Spaß und Spannung zu erleben.
Vielen Dank an alle Teilnehmer für das tolle und entspannte Turnier. Smile (Ergebnisse gibt es hier: ERGEBNISSE)
Füralle die nicht dabei sein konnten hier nochmal ein paar Eindrücke:

[Bild: 1_SetUp_1.JPG]

[Bild: 1_SetUp_2.JPG]

[Bild: 2_Action_1.JPG]

[Bild: 2_Action_2.JPG]

[Bild: 2_Action_3.JPG]

[Bild: 2_Action_4.JPG]

[Bild: 2_Action_5.JPG]

[Bild: 2_Action_6.JPG]

[Bild: 2_Action_7.JPG]

[Bild: 2_Action_8.JPG]

[Bild: 2_Action_9.JPG]

[Bild: 2_Action_10.JPG]


[Bild: 2_Action_11.JPG]


Der Preispool mit freundlicher Unterstützung von Burst
[Bild: 3_Misc_1.JPG]


Und das Wichtigste: Die Teilnehmer.
[Bild: 3_Misc_2.JPG]

Für alle die es interessiert gibt es hier auch nochmal die Hardmode listen. Dieses mal haben sich insgesamt 5 Teilnehmer getraut mit von mir zusammengestellten Listen anzutreten (2 davon mit der gleichen).

Combined Army: DOWNLOAD
Foreign Company: DOWNLOAD
Spiral Corps (2x): DOWNLOAD
Star Co: DOWNLOAD
  Zitieren
#4
Dieses Wochenende wäre ich in Dachau... [emoji1787]
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren


Gehe zu: