Folge 78 - Deadalus Falls - Small Changes
#11
Hey, erstmal danke für das ehrliche Feedback, bin aber auch tatsächlich etwas überrascht, dass das alles so negativ bei dir angekommen ist.

(04-01-2019, 01.04.2019)Hydra schrieb: Vielleicht liegt es daran, dass ich eine leicht zu beeinflussende Persönlichkeit bin, aber den Spass an ITS X hattet ihr mir schon am Anfang (mit der dazugehörigen Episode) ordentlich verhagelt. Und jetzt hätte ich um ein Haar das Buch nicht vorbestellt, weil eure "Pre-Review" wenig gutes erwarten lässt. Und so 50€ können dann doch vielleicht sinnvoller investiert werden (Frostgrave habe ich gehört, soll super sein...).

Auch hier verstehe ich das nicht, wann habe ich denn gesagt, dass das neue Buch sich nicht lohnen würde? Kann ich doch noch gar nicht beurteilen. Und an ITSX stört mich persönlich nur der Xenotech und einige Missionen, bin aber sonst zufrieden.

Noch zwei Punkte: Als "alter" Nomaden Fan hat mich die Veränderung von Corregidor ziemlich gehypet. Es braucht nicht immer das krasse Overhaul um gute Sachen besser zu machen.

Das will ich auch gar nicht bestreiten, auch kleiner Änderungen können Spaß machen und ich dachte, dass hätte ich auch so gesagt.

Eure Meinung zu NCA... wurden quasi alle von Blindeside am Sonntag auf dem Turnier in Köln ad absurdum geführt. Bipranda, Aquila im Bolt-Link... alles was eurer Meinung nach Meh war, war in der Liste zu finden. Und der gute Blindeside hat damit den 1. Platz belegt...

Wieso das? Soweit ich weiß, habe ich nie behauptet, NCA wäre weniger kompetitiv durch das Update geworden. Nur weil die Änderungen nicht "bahnbrechend" sind, kann man ja damit spielen und auch erfolgreich sein.

Abschließend muss ich sagen... ich bin erstmal raus. Zum mindest solange bis ihr genug über Spiral, Shas und Power Creep und all die Sachen rumge... wasauchimmer habt. Wenn dann wieder richtiger Content kommt, bin ich wieder gerne dabei.

Schade!

Insgesamt lese ich so ein wenig den Vorwurf, alles schlecht zu reden, was ich aber meiner Meinung nicht mache. Ich bin kein Fanboy oder habe eine rosatote Brille auf (und damit behaupte ich nicht, das andere mit andere Meinung dies haben). Ich sage, was mich stört und womit ich nicht zufrieden bin. Diese Folge war schon recht "salty", ja, aber ich will keinem das Spiel vermiesen und dann ist es auch ok, wenn Leute den Eindruck gewinnen und abschalten.
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#12
Eigentlich bin ich ja bekennender O12 Podcast Fanboy seit ich meine ersten Schritte im O12 Forum gelaufen bin...

Aber auch ich entdecke diese negative Tendenz immer mehr in den letzten Casts, dieses mal hab ich dann zum ersten mal nach knapp 25 Minuten abgeschaltet und nicht mal bis zum ende gehört...da er mir einfach zu salty/negativ/herablassend war.
Blindside's Reports -  Spielberichte, Reviews und Specials
G3H4 Blog - Der gemeinsame Blog vom G³: Haris of Four
Meine Nomaden
  Zitieren
#13
ach also ich weiß nicht - ich habe alle podcasts gehört und finde das ok, wenn man Kritik äußert; und wenn es mal ein bisschen sarkastischer wird, ist das schon ok.
Es sind halt Meinungen und keine allgemeinverbindlichen "Wahrheiten". Von dem her - mich störts nicht
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
#14
(04-01-2019, 01.04.2019)Sven F. schrieb: Hey, erstmal danke für das ehrliche Feedback, bin aber auch tatsächlich etwas überrascht, dass das alles so negativ bei dir angekommen ist.

(04-01-2019, 01.04.2019)Hydra schrieb: Vielleicht liegt es daran, dass ich eine leicht zu beeinflussende Persönlichkeit bin, aber den Spass an ITS X hattet ihr mir schon am Anfang (mit der dazugehörigen Episode) ordentlich verhagelt. Und jetzt hätte ich um ein Haar das Buch nicht vorbestellt, weil eure "Pre-Review" wenig gutes erwarten lässt. Und so 50€ können dann doch vielleicht sinnvoller investiert werden (Frostgrave habe ich gehört, soll super sein...).

Auch hier verstehe ich das nicht, wann habe ich denn gesagt, dass das neue Buch sich nicht lohnen würde? Kann ich doch noch gar nicht beurteilen. Und an ITSX stört mich persönlich nur der Xenotech und einige Missionen, bin aber sonst zufrieden.

Noch zwei Punkte: Als "alter" Nomaden Fan hat mich die Veränderung von Corregidor ziemlich gehypet. Es braucht nicht immer das krasse Overhaul um gute Sachen besser zu machen.

Das will ich auch gar nicht bestreiten, auch kleiner Änderungen können Spaß machen und ich dachte, dass hätte ich auch so gesagt.

Eure Meinung zu NCA... wurden quasi alle von Blindeside am Sonntag auf dem Turnier in Köln ad absurdum geführt. Bipranda, Aquila im Bolt-Link... alles was eurer Meinung nach Meh war, war in der Liste zu finden. Und der gute Blindeside hat damit den 1. Platz belegt...

Wieso das? Soweit ich weiß, habe ich nie behauptet, NCA wäre weniger kompetitiv durch das Update geworden. Nur weil die Änderungen nicht "bahnbrechend" sind, kann man ja damit spielen und auch erfolgreich sein.

Abschließend muss ich sagen... ich bin erstmal raus. Zum mindest solange bis ihr genug über Spiral, Shas und Power Creep und all die Sachen rumge... wasauchimmer habt. Wenn dann wieder richtiger Content kommt, bin ich wieder gerne dabei.

Schade!

Insgesamt lese ich so ein wenig den Vorwurf, alles schlecht zu reden, was ich aber meiner Meinung nicht mache. Ich bin kein Fanboy oder habe eine rosatote Brille auf (und damit behaupte ich nicht, das andere mit andere Meinung dies haben). Ich sage, was mich stört und womit ich nicht zufrieden bin. Diese Folge war schon recht "salty", ja, aber ich will keinem das Spiel vermiesen und dann ist es auch ok, wenn Leute den Eindruck gewinnen und abschalten.

@sven: Habe eure Aussagen eigentlich genau so aufgenommen, wie du es oben kommentierst, z.B. NCA ist nicht schwach, nur die Änderungen sind nicht so tiefgreifend wie bei anderen, es wurde nichts über die geminderte Leistungsfähigkeit des Sektor gesagt. 
Finde es gut, dass nicht immer alles durch die Fan-Boy Brille gesehen wird. Gerade mit Kaspers Aussagen stimmen meine Eindrücke oft überein. 

Weiter so, ihr seit schließlich nicht schuld, was CB produziert, reflektiert das aber für mich persönlich ziemlich genau Wink
Denke mit der Analyse der noch offenen Erneuerungen wird das ganze deutlich positiver  Big Grin
<t></t>
  Zitieren
#15
Mir hat es wieder ganz gut gefallen und ja ihr seid schon des öfteren negativ bzw. sarkastisch und diesmal fand ich Kasper arg negativ, da er einige Änderung regelrecht ausgelacht hat. Mal eherlich, so schlimm lahm sind die nun auch wieder nicht. Aber bevor ich weiterschreibsel. Ihr bringt das Gesagte meist doch wieder auf eine positive Linie bzw. stellt einiges richtig, wenn aber auch gefühlt im Nebensatz. In der vorletzen Folge fand ich eure Werbung etwas seltsam, da man vorher den Eindruck bekam, dass die Bücher nicht so doll sind (Uprising war auch nicht wirklich super, aber 3O war soweit schon okay).

Ich bin recht froh über die Änderungen, denn wenn Pan O Orcs in Fusis haben darf, will ich das auch bei den Nomaden (warum nun Jannissare nicht bei den Guhalms mitmischen dürfen?). Schade war, dass es scheinbar wirklich erst neue Releases braucht, bis auch Einheiten ein Uptdate bekommen (MO & MAF hatte ja beim letzen Buch welche). Damit spiele ich auf die Wildcats an, die ja eine ähnliche Rolle wie Bolts haben und arg unter ihren deutlich zu hohen und outgedateten SWC Kosten leiden - für was bitte? Bei Bipandra hat es ja auch Jahre gedauert, bis die 0,5 Pan-O-WIP-Tax weg war. Haben Nomads ne BF-Tax? Man schaue sich z.B. den HRL bei den Sekban an - 1,5 für nen BS13 HRL mit 360° - und dann nochmal die Wildcat.

Im Falle der Hospitaller und der Bolts schüttelt CB ja plötzlich sogar Punkte-Reduzierungen aus dem Ärmel. Ein bisschen Feintuning hätte sicher auch den anderen Uptdate-Kandiaten gut getan.

CJC habe ich ausprobiert und für gut befunden. Nachdem die Drohne down war, konnte ich aus dem "Brigada" Link mit einem Algua-Hacker einen Algua-Link machen. War schon witztig. Grundsätzlich finde ich aber, dass es überhand nimmt mit dem wilden Mixerein. Vielleicht wäre es andersrum einfacher: Man vergebe ein NFTO Label z.B. auf die HMG Aquila, alle Swiss, alle S6+ TAGs und HRMCs und schon darf man alles wild mixen we man will. Letztens habe ich versehentlich zwei CSU im Dakini Link gespielt, fiel mir selbst nicht auf, meinem Gegner auch nicht auch macht den Kohl auch nicht fett. Mit FAT L2 im Link wird eh nur noch weggekniffel.

So ich hoffe, dass kam jetzt nicht auch negativ rüber Big Grin  ich mag Infinity immer noch!
[Bild: archonMC.jpg]
  Zitieren
#16
So einen wunderschönen guten Abend. Erst einmal vorweg ich hab mir den ganzen spas hier erst durchgelsen nach dem ich folge 79 gehört habe. Ich möchte auch zu diesem Thema sagen da ich finde das Feedback wichtig ist. 

In erster Linie schieße ich mich grob hydras und Blindseites meinubg an. Ich höre den Podcast jetzt auch schon sehr lang und ich muste die letzten folgen auch festellen das mir die Grundstimung zu negativ wurde. Ich finde es einerseits aber auch gut daß es nüchtern bedrachtet wird. Weil erst wen man beide Seiten der Medaille kennt weiß man wirklich wie sie auschaut. 

Mein Problem ist aber das mir einbischen die leidschafft fehlt. Man kann fanboy sein und Sachen auch subjektiv betrachten. 

Ich gebe euch da Recht das dies ganz eure Meinung ist und das ist auch gut so daß ihr dafür steht nur muss ich auch sagen ich würde mich freuen wenn das ganze lockerer verpackt ist. Und nicht über jede zweite Entscheidung von CP gelacht wird. 

Ich finde auch wir sollten und öfters auf Events und veranstaltungen uns hinsetzenund das ganze einfach spielen , 
als Jahre über die profile zureden. Wo bleibt denn  der Spass am Hobbie wenn man nicht bereit ist ständig was neues zu erleben. 

Ich finde sogar die Idee garnicht so schlecht bei den papercraft folgen eine fortgeschrittenen Button drann zu Papen.
  Zitieren
#17
Ich fand das jetzt alles nicht so schlimm... Schade dass am Anfang von Folge 79 erstmal ein fetter disclaimer her musste...

Diese ganzen disclaimer vor all den vielen podcasts und in posts und sonstwo nerven!

Und jetzt - Fanfare und Trommelwirbel: just my 2 cents!
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
#18
Ich erinnere mich leider nur noch Bruchstückhaft, aber wollte das Feedback trotzdem noch loswerden:

Die Unterscheidung, dass Varuna und Co nicht Imba stark sind, sondern bloß einfacher ihre Stärken entfalten, während andere Fraktionen erst nach und nach ihr (genau so großes!) Potential zeigen, finde ich sehr wichtig. Das hätte die ein oder andere Powercreep-Diskussion vielleicht entschärft. Wenn überhaupt, gibt es also einen Easycreep. Wink Sven hat eine Metapher dafür verwendet, die ich beim, Hören sehr gut fand, aber leider kann ich mich nicht mehr daran erinnern.
G³: "Haris of Four" - Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Eichhörnchen sein - dann sei ein Eichhörnchen!
  Zitieren
#19
Meinst du mit dem Buchladen, in dem die Schätze versteckt sind? Wink
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#20
Genau die! Die werde ich mir auf jeden Fall merken. ... Äh, was nochmal?
G³: "Haris of Four" - Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Eichhörnchen sein - dann sei ein Eichhörnchen!
  Zitieren


Gehe zu: