Was spielt Ihr sonst so?
#31
Ich persönlich fand die erste Edition von Descent besser. Die zweite Edition ist vor allem deutlich kompakter.
Was storytelling und T.I.M.E Storys angeht muss ich @the-cultist zustimmen.
Allerdings haben die einzelnen Geschichten nur wenig Wiederspielwert (zumindest wenn man immer mit der selben Gruppe spielt).
Was von den Geschichten her auch super ist, wie ich finde, ist Villen des Wahnsinns.
Hier gibt es auch zwei Editionen wobei ich auch hier die erste in der Form einer gegen viele besser fand als die zweite wo alle gegen die App spielen
  Zitieren
#32
Bei mir müsste es heißen: Was würdest du noch gerne spielen? Ausser Infinity noch 3.

Aristeia!  - ein Brettspiel das auch im Schrank stehen kann, für irgendwann.
Guildball - bestes Ball und Knüppel TT. Von einem Roster aus 12, wählst du 6 zum Spielen. Das ist entspannend. Big Grin
Gaslands - Kleines Buch kaufen. Templates ausdrucken und die Spielzeugautos deines Sohnes verschlimmschönern und los geht's. Ok, vielleicht sich einen heulenden Sohn sparen und selbst ein paar Hot Wheels kaufen. Angel

Das reicht fürs nicht zum Spielen kommen.  Wink
"Auf dem Grabstein des Kapitalismus, wird später stehen: Zuviel war nicht genug."
- Volker Pispers
  Zitieren
#33
Ach herrje , A! habe ich ja auch noch...

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
#34
KROSMASTER
[Bild: archonMC.jpg]
  Zitieren
#35
(01-17-2020, 17.01.2020)Archon schrieb: KROSMASTER

krosmaster fand ich amuesant, ich find nur das blindbox sammel prinzip mit seltenheitsgrad hat mich genervt, auch ein grund weswegen ich nie zu magic gefunden habe. alternative zu krosmaster aber aehnliches spielprinzip ist ninja all stars.
  Zitieren
#36
1. Aristeia!
Dann lang nix.
2. Neues Dune Brettspiel
3. Museum

Krosmaster habe ich auch. Ist witzig, aber eben das Sammeln nervt. Plus, dass es alte Sachen nicht mehr zu kaufen gibt.
Crit happens. Just play for the rule of cool.
Spiele alles von NOMADS + ALEPH + O-12 und natürlich ARISTEIA!
  Zitieren
#37
(01-18-2020, 18.01.2020)the-cultist schrieb:
(01-17-2020, 17.01.2020)Archon schrieb: KROSMASTER

krosmaster fand ich amuesant, ich find nur das blindbox sammel prinzip mit seltenheitsgrad hat mich genervt, auch ein grund weswegen ich nie zu magic gefunden habe. alternative zu krosmaster aber aehnliches spielprinzip ist ninja all stars.

Eigentlich hat mir das Sammeln auch Spaß gemacht. Bin damit aber auch erst zur dritten Edi eingestigen, da wurde viel verramscht ;-)
Aristea hat mMn auch Anleihen bei KM. Die Ninjas google ich mal...
[Bild: archonMC.jpg]
  Zitieren
#38
(01-18-2020, 18.01.2020)HarlequinOfDeath schrieb: 1. Aristeia!
Dann lang nix.
2. Neues Dune Brettspiel
3. Museum

Krosmaster habe ich auch. Ist witzig, aber eben das Sammeln nervt. Plus, dass es alte Sachen nicht mehr zu kaufen gibt.

neues dune brettspiel? das klingt interessant. hast du da mal nen verlag oder nen link fuer mich?
  Zitieren
#39
https://boardgamegeek.com/boardgame/283355/dune

Eine Erweiterung kommt dieses Jahr.
Crit happens. Just play for the rule of cool.
Spiele alles von NOMADS + ALEPH + O-12 und natürlich ARISTEIA!
  Zitieren
#40
Das neue Dune Brettspiel interessiert mich auch noch, was dann auch schon die Überleitung zu der Frage ist, warum ich aktuell kaum Infinity spiele: Es war dir letzten drei Monate einfach so viel los, privat und geschäftlich, dass ich da zu wenig gekommen bin. Mit ein paar Kumpels haben wir und dann aber doch ab und an treffen können und haben uns nun in Villen des Wahnsinns verliebt, was ich jedem empfehlen kann, der auf Story steht.
Ju Ying | Gelegentlich anzutreffen: 1. Tabletop Worms e.V. oder Fantasy Stronghold Ludwigsburg
  Zitieren


Gehe zu: